Skip to main content

Montag, 4. Mai 2009

Der Frühling ist da, Zeit, den Porsche aus der Garage zu holen und artgerecht zu bewegen. Die Firma Porsche Austria stellt den österreichischen Porsche Clubs einen Tag den Salzburgring zur Verfügung und wir als Porsche Club Verband organisieren einen Fahrtag, um auf den Salzburgring im Kreise von Clubkollegen ohne Stress einen Fahrerlehrgang zu absolvieren.

Ziel der Veranstaltung ist das bessere Kennenlernen des eigenen Porsche, das Beherrschen von Fahrsituationen des normalen Straßenverkehrs sowie die Verbesserung der Reaktionsfähigkeit und des Sicherheitsbewusstseins. Es ist eine Sicherheitsveranstaltung auf einer abgesperrten Strecke, die Strecke wurde aus Sicherheitsgründen gewählt. Es kommt nicht auf die Erzielung einer Höchstgeschwindigkeit an und es wird weder nach schnellster Zeit gefahren noch eine Zeitnahme durchgeführt.

Aus Sicherheitsgründen ist die Teilnehmerzahl limitiert, sichert Euch daher rechtzeitig einen Platz (Frühbucherbonus nützen!). Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens und nach vorherigem Zahlungseingang berücksichtigt. Ein gültiger Führerschein muss bei der Fahrerbesprechung vorgelegt werden. Es sind nur Fahrzeuge mit einer Straßenzulassung und OHNE Slicks erlaubt. Es besteht Helmpflicht für Fahrer und Beifahrer.

Zur Anmeldung bitte den folgenden Link direkt auf das ANMELDEFORMULAR oder Ausschreibung drucken und das dortige Faxformular verwenden!

Kostenanteil: 280 € pro Fahrzeug, ermäßigt auf 250 € (Frühbucherbonus) bei Einzahlung bis zum 27.04.2009. Überweisung auf: Porsche Club Verband Österreich, Konto 24610809118 bei der BAWAG-PSK, BLZ 14000 (Bitte Zahlungsabschnitt zur Anmeldung am 04.05.09 mitbringen!). Nach der Einzahlung gibt es eine Teilnahmebestätigung per Mail.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag auf einer echten Rennstrecke!

Mit sportlichen Grüßen!

Mag. Karl Steiner, GF des PCVÖ